Ukraine macht Russland für Abschuss von Kampfflugzeug verantwortlich

Kiew – Die ukrainische Armee hat Russland für den Abschuss eines Kampfflugzeugs verantwortlich gemacht. Die ukrainische Maschine sei am Mittwoch über der Ost-Ukraine auf einer Militäroperation unterwegs gewesen, als sie von einem russischen Kampfjet abgeschossen wurde, teilte ein Sprecher des ukrainischen Militärs am Donnerstag mit. Demnach wurde das Kampfflugzeug von einer Rakete getroffen.

Der Pilot des ukrainischen Kampfjets habe sich mit dem Schleudersitz retten können, so der Sprecher weiter. Beobachter gehen davon aus, dass die ukrainischen Vorwürfe gegenüber Russland die Spannungen zwischen beiden Ländern weiter verschärfen könnten.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige