Ukraine: Flughafen von Donezk nach Besetzung geschlossen

Flagge der Ukraine, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Flagge der Ukraine, über dts Nachrichtenagentur

Donezk (dts Nachrichtenagentur) – Der Flughafen der ostukrainischen Stadt Donezk ist am Montag geschlossen worden, nachdem er von Separatisten besetzt worden war. Am frühen Morgen seien bewaffnete Vertreter der „Volksrepublik Donezk“ in den Flughafen eingedrungen und hätten den Abzug der ukrainischen Soldaten gefordert, erklärte ein Sprecher. Schüsse seien nicht gefallen, niemand sei verletzt worden.

Der Flugbetrieb sei aus Sicherheitsgründen eingestellt worden. Unterdessen kamen nach Angaben der Übergangsregierung mindestens zwei Separatisten bei einer Schießerei an einem Kontrollposten in der Nähe der Stadt Slawjansk ums Leben.

Anzeige