Udo Lindenberg auf Platz eins der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Udo Lindenberg steht mit „Stärker als die Zeit“ erneut an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf Platz zwei folgt Karate Andi mit „Turbo“, an dritter Stelle steht „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert, Vol. 3“.

Nazar steigt mit „Irreversibel“ auf Platz sieben neu ein. Die deutsche ESC-Vertreterin Jamie-Lee bugsiert ihr Album „Berlin“ von 38 auf 31. Im Single-Ranking überspringt ihr Song „Ghost“ 55 Positionen und belegt die 23. Stelle. Auf Platz eins liegt Justin Timberlake mit „Can`t Stop The Feeling!“, die Kollaborationen „One Dance“ (Drake feat. WizKid & Kyla) und „Cheap Thrills“ (Sia feat. Sean Paul) vervollständigen das Podium. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Radio, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Radio, über dts Nachrichtenagentur