Tussenhausen – 18-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Tussenhausen + 26.10.2012 + 12-2524

brk rtw sani new-facts-euAm Freitag Nachmittag, 26.10.2012, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2025 zwischen Türkheim und Tussenhausen, Lkrs. Unterallgäu, ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 18-jähriger Mindelheimer fuhr von Türkheim in Richtung Tussenhausen und kam in einer Linkskurve aufgrund überhöhter Geschwindigkeit alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der junge Autofahrer wurde dabei leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An seinem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

Vorsorglich wurde von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller auch die Feuerwehr Tussenhausen zur Einsatzstelle entsendet.

 

Anzeige