Türkheim – Unfall mit drei Pkw und fünf Verletzten

26-11-2013_unterallgäu_westernach_unfall_winter_verletzte_poeppel_new-facts-eu20131126_0001_1

Symbolbild

Am Samstag Vormittag, 07.02.2015, kam es auf der Ettringer Straße Abzweigung Wertstoffhof in Türkheim, Lkrs. Unterallgäu, zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Dabei übersah ein 64-jähriger Ettringer einen 32-jährigen Autofahrer, welcher Vorfahrt hatte. Es kam im Kreuzungsbereich zum Unfall. Beide Fahrzeuge erlitten einen Totalschaden. Dadurch wurde noch ein weiterer Pkw, welcher gegenüber wartete, in Mitleidenschaft gezogen und leicht beschädigt. Bei der Kollision wurden fünf Personen mit Verletzungen in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 75.000 Euro.