Türkheim – Tresor in Schnellrestaurant aufgeschnitten – Kripo sucht nach Zeugen

Foto: Pöppel

Foto: Pöppel

Am Montag, 23.05.2016, kam es in der Zeit zwischen 1.30 und 5.30 Uhr, zu einem Einbruch in ein Schnellrestaurant am Autohof der BAB A96. Dabei drangen bislang unbekannte Täter über ein aufgebrochenes Fenster in das Restaurant ein und konnten im Inneren einen Tresor aufschneiden. Sie entnahmen den darin befindlichen Inhalt und konnten unerkannt entkommen. Nun hat das Fachkommissariat der Memminger Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Die Ermittler bitten unter Telefon 08331/100-0 um Hinweise. Insbesondere interessieren sie sich für Fahrzeuge, die im genannten Zeitraum nah am Gebäude geparkt waren, bzw. für Personen, die sich auffällig verhalten haben. Derzeit kann nicht gesagt werden, aus wievielen Personen die unbekannte Täterschaft bestand. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 4.000 Euro.