Türkheim – Pkw-Lenker bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Türkheim | 04.06.2012 | 12-1206

rettungswagen sonneMontag Abend, 04.06.2012, wollte ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Wörishofen, Lkrs. Unterallgäu, an der Einmündung zur Kreisstraße MN 10 von Türkheim kommend nach links in Fahrtrichtung Wiedergeltingen abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 19-jährigen Autofahrer, der aus Amberg stammt. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Amberger schwer verletzt wurde und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden musste. Die Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 20.000 Euro.

Anzeige