Türkheim – Pkw-Brand auf der Staatsstraße 2015

Lkrs. Unterallgäu/Türkheim/Schlingen | 12.02.2012 | 12-0374

C JR MIM PKWB 002

Wenn die Temperaturen im Tiefkühlbereich liegen, werden die Autoheizungen deutlich stärker beansprucht als an normalen Tagen. Ob bei einem Pkw Brand auf der Staatsstraße 2015 zwischen Türkheim und Bad Wörishofen am Sonntagnachmittag, 12.02.2012, auch eine Heizung verantwortlich war ist nicht auszuschließen, sicher ist, dass die Feuerwehr Türkheim durch das schnelle Löschen ein Übergreifen des Brandes vom Motor auf den Rest des Fahrzeuges verhindern konnte.

Während der Lösch- und Aufräumarbeiten war die Staatstrasse 2015 nur abwechselnd befahrbar. Die Feuerwehr aus Türkheim war mit zwei Fahrzeugen und knapp 16 Feuerwehrmänner und Frauen vor Ort. Das Fahrzeug musste in eine Werkstatt abgeschleppt werden. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Anzeige