Türkheim – Mangelnde Ladungssicherung führt zu Glasbruch

Lkrs. Unterallgäu/Türkheim + 12.04.2013 + 13-0683

polizeijacken-polizei-gelb new-facts-eu poeppelWeil ein 47-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Bereich Oberbayern am Freitagvormittag, 12.04.2013, seine Ladung nicht sachgerecht gesichert hatte, kippte ein auf der Ladefläche des Lkw befindlicher Ladungsträger für Glasscheiben um, wobei das Glas zu Bruch ging. Das Glas fiel auf die Straße, so dass der Kreisverkehr beim Autohof Kneippland für die Reinigungsarbeiten, die von der Straßenmeisterei durchgeführt wurden, für einige Minuten gesperrt werden musste.

Wie hoch der Schaden an der Ladung ist, ist der Polizei Bad Wörishofen bislang nicht bekannt.

Anzeige