Türkheim – Einsatzkräfte üben den Ernstfall – Verkehrsunfall

Lkrs. Unterallgäu/Türkheim + 10.05.2013 + 13-0866

10-05-2013 unterallgäu_türkheim_feuerwehr_übung_unfall_thl_bringezu_new-facts-eu20130510_titel

Einsatzkräfte müssen ständig im Training bleiben, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Aus diesem Grunde stand bei der Feuerwehr Türkheim, am Freitagabend, 10.05.2013, eine Vollübung auf dem Lehrplan, mit dem Schwerpunkt „technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen“.

In einem Übungsszenario kam es zu einem Unfall zwischen zwei Pkw, wobei ein Fahrzeug auf der Seite liegen blieb. Es galt drei Schwerverletzte erst zu versorgen und im Anschluss mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeugwrack zu befreien.

Eine weitere Gruppe musste einen Landeplatz für einen Rettungshubschrauber ausleuchten.

 

 

Anzeige