Türkei: Zahlreiche Politiker der prokurdischen Partei HDP festgenommen

Ankara (dts Nachrichtenagentur) – In der Türkei sind in der Nacht zu Freitag mehrere führende Politiker der pro-kurdischen Partei HDP festgenommen worden – darunter die beiden Vorsitzenden Selahattin Demirtas und Figen Yüksekdag. Das berichtet unter anderem die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Die Festnahmen erfolgten nach Angaben des türkischen Innenministeriums im Rahmen einer Anti-Terror-Operation.

Ermittler durchsuchten mehrere Büros der zurzeit drittstärksten Partei im türkischen Parlament. Staatspräsident Erdogan hatte vor rund sechs Monaten die Immunität der Parteimitglieder aufgehoben – die türkische Regierung geht davon aus, dass die HDP ein Ableger der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK ist. Die türkischen Behörden hatten bereits Anfang dieser Woche mehrere Mitarbeiter der regierungskritischen Zeitung „Cumhuriyet“ festgenommen, darunter den Chefredakteur.

Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur