Türkei: Parlament stimmt Militäreinsatz gegen IS zu

Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Türkische Flagge, über dts Nachrichtenagentur

Ankara – Das türkische Parlament in Ankara hat am Donnerstag den Plänen der Regierung zu einem Militäreinsatz im Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Syrien und im Irak zugestimmt. Das Mandat soll bereits am Freitag beginnen und zunächst für ein Jahr gelten. Zudem dürfen Staaten, die sich am internationalen Einsatz gegen den IS beteiligen, türkische Militärstützpunkte nutzen.

Zuvor hatte die türkische Armee bereits Panzer an der syrischen Grenze in Stellung gebracht.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige