Trump begrüßt Merkel mit Küsschen

Washington (dts Nachrichtenagentur) – US-Präsident Donald Trump hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag mit Küsschen links und rechts begrüßt. Kurz vor 12 Uhr Ortszeit (18 Uhr deutscher Zeit) kam sie am Weißen Haus an, wo zunächst ein 20-minütiges Gespräch geplant war. Später soll ein Arbeitsessen und schließlich eine Pressekonferenz folgen.

Vor dem Treffen hatte sich Trump über zu wenig Zeit mit der Kanzlerin beklagt – wobei unklar war, ob dies ironisch gemeint gewesen sein könnte, da der enge Zeitplan wohl von der US-Seite vorgegeben worden sein dürfte. „So much to discuss, so little time“, schrieb Trump am Freitag auf Twitter. Er freue sich auf die Kanzlerin und ergänzte: „It will be good for both of our great countries!“

Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Angela Merkel, über dts Nachrichtenagentur