Trittin: Drohendes Ceta-Aus ist "Blamage für Große Koalition"

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das mögliche Scheitern des Freihandelsabkommens der EU mit Kanada (Ceta) ist nach Auffassung der Grünen eine „Blamage“ für die große Koalition in Berlin: „Der Bundestag hat gegen die Stimmen von Grünen und Linken die Regierung ermächtigt, der vorläufigen Anwendung zuzustimmen. Insofern ist die Blamage der Kommission auch die Blamage der Großen Koalition“, sagte Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). „Die Bedenken des wallonischen wie des Brüsseler Parlaments waren bekannt und sind nicht ernst genommen worden“, so der frühere Bundesumweltminister.

Jürgen Trittin, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Jürgen Trittin, über dts Nachrichtenagentur