Tori Amos hadert mit dem Altern

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Sängerin und Songschreiberin Tori Amos tut sich schwer mit dem Älterwerden. „Natürlich habe ich mit dem Altern Probleme! Es sind immer Neue“, sagte die 50 Jahre alte Amerikanerin dem Magazin „Cicero“ (Juniausgabe). Ihre jüngste Beobachtung sei, dass die Aura älterer erfolgreicher Frauen andere irritiere.

Männer und jüngere Frauen fühlten sich von älteren erfolgreichen Frauen sogar bedroht. „Auch so kann das Alter gegen uns arbeiten.“ Amos sitzt jeden Tag mehrere Stunden am Piano. Sie wolle ihre Musik weiter verbessern, sagte sie dem Magazin. „Wenn ich dann noch fit bin, kann ich mir vorstellen, mit 80 auf der Bühne zu stehen.“

Anzeige