Toll Collect startet Aufbau für die Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Mautbetreiber des Bundes, Toll Collect, beginnt mit dem Aufbau des Systems für die elektronische Lkw-Erfassung auf allen Bundesstraßen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“ in seiner Samstagausgabe. Toll Collect teste jetzt in allen 16 Bundesländern die Wirkung neuer, vier Meter hoher Kontrollsäulen in blauer Farbe für die Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen.

Wichtig sei dabei auch die Frage: Wie reagieren nicht nur Laster-, sondern auch Auto- und Motorradfahrer auf die blauen Kamerasäulen im Straßenverkehr? In Hildesheim, Köln und Erfurt würden drei Säulen zudem digital voll aufgerüstet, um im Probebetrieb Erfahrungen fürs neue System zu sammeln. Im Herbst 2017 stelle Toll Collect dann 600 High-Tech-Säulen zur Überwachung und Abrechnung der Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen auf, berichtet Focus. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will ab 2018 die Lkw-Maut auf allen Bundesfernstraßen eintreiben lassen; also nicht nur auf 13.000 Kilometer Autobahnen, sondern zusätzlich auch auf 40.000 Kilometer Bundesstraßen.

Autobahn, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Autobahn, über dts Nachrichtenagentur