THW-Fachgruppe „Logistik“ – Bayerns Leiter treffen sich in Memmingen

Memmingen + 05.10.2013 + 13-1774

05-10-2013 memmingen thw fachgruppe-versorgung jahrestreffen-2013 poeppel new-facts-eu

Auch dieses Jahr trafen sich die Führungskräfte der Fachgruppen „Logistik“ des Technischen Hilfswerks (THW) aus Bayern wieder einmal zur alljährlichen Sitzung in der die Einsätze und Erfahrungen des Jahres ausgetauscht wurden. Dieses Jahr war natürlich das Hauptthema die Hochwassereinsätze in Bayern. Hier waren die Logistikgruppen gefragt vom Instandsetzen der Fahrzeuge und auch Pumpen, über Kraftstoffbesorgung für die zahlreichen Einsatzmittel bis hin zur Verpflegung der eingesetzten Kräfte.

Info zur THW-Fachgruppe. „Logistik“

Dank seiner Fachgruppe Logistik fällt das THW niemandem zur Last. Denn sie ist das zentrale Serviceunternehmen für alle THW-Einheiten. Im Einsatz übernimmt sie die Versorgung mit Verbrauchsgütern, die Verpflegung, die Betreuung und die Materialerhaltung. Damit wird der reibungslose Einsatzverlauf sichergestellt und die anfordernde Behörde beziehungsweise die Einsatzleitung entlastet. Natürlich kann die Fachgruppe Logistik auch Einsatzkräfte anderer Organisationen versorgen.  Die Fachgruppe Logistik ist eine eigene Einheit und besteht aus drei Trupps. 

1.    Log-Fü (der Kopf der Gruppe)

2.    Log-M  (die Schrauber)

3.    Log-V   (die Köche)

Die Fachgurppe „Logistik“ kann auch an getrennten Standorten stationiert sein. In Memmingen ist der Log-V-Trupp und die Log-Fü sowie die Log-M sind in Krumbach stationiert.


Anzeige