Thüringen: 41-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Nordhausen (dts Nachrichtenagentur) – In der thüringischen Gemeinde Hohenstein im Landkreis Nordhausen ist am Samstag eine 41-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Gegen 16:55 Uhr war die 41-jährige Pkw-Fahrerin auf der Landstraße zwischen den Ortschaften Trebra und Schiedungen unterwegs, als der Pkw aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, teilte die Polizei am Samstagabend mit. Der Pkw überschlug sich anschließend auf dem angrenzenden Feld.

Unfallzeugen sollen sich bitte bei der Polizei Nordhausen oder bei jeder anderen Polizeidienststelle melden, so die Beamten weiter.

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur