Thomas Schaaf neuer Trainer von Eintracht Frankfurt

Thomas Schaaf, Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Thomas Schaaf, Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt (dts Nachrichtenagentur) – Thomas Schaaf wird neuer Trainer von Eintracht Frankfurt. Der frühere Coach des SV Werder Bremen unterschreibt bei den Hessen einen Vertrag bis zum Sommer 2016, teilte der Verein am Mittwoch mit. Schaaf saß von 1999 bis 2013 auf der Werder-Trainerbank.

Seit der Trennung von den Nordlichtern war er ohne Job. Mit den Bremern gewann er unter anderem im Jahr 2004 die Deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal. In Frankfurt folgt der Fußballlehrer auf Armin Veh, der zur neuen Saison den Liga-Konkurrenten VfB Stuttgart trainiert.

Anzeige