Thekla Carola Wied befürwortet Debatte um selbstbestimmtes Sterben

Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Krankenhaus, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Die Schauspielerin Thekla Carola Wied interessiert sich sehr für die Diskussion um selbstbestimmtes Sterben: „Ich befürworte dieses mutige Beenden des eigenen Lebens sehr“, sagte die 71-Jährige im Interview mit der Zeitschrift „Meins“. „Vorausgesetzt, man bringt noch die Kraft dazu auf und kann seinen Partner damit entlasten…“ Ihre Kraft und ihre positive Energie resultierten aus ihrer Kindheit, so die Schauspielerin: „Ich bin in bitterarmen Verhältnissen aufgewachsen. Es war von klein auf mein innigster Wunsch, aus diesem freudlosen Elternhaus herauszukommen.“

Über dts Nachrichtenagentur