Tennis: Federer im Achtelfinale der US Open

New York – Der Schweizer Tennisspieler Roger Federer ist in das Achtelfinale der US Open eingezogen. Der fünfmalige Sieger des Grand-Slam-Turniers hatte gegen Marcel Granollers lediglich im ersten Satz Probleme und bezwang den Spanier mit 4:6, 6:1, 6:1 und 6:1. Das Match hatte im ersten Satz wegen Regens für gut zwei Stunden unterbrochen werden müssen.

„Marcel war zu Beginn richtig stark. Ich bin froh, dass ich es herumreißen konnte“, sagte der 33-jährige Federer nach seinem Sieg. Am Dienstag trifft der Schweizer auf den Spanier Roberto Bautista Agut, der sich seinerseits gegen den Franzosen Adrian Mannarino mit 7:5, 6:2 und 6:3 durchsetzte.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige