Tauber kritisiert Äußerungen von AfD-Vize Gauland über Polizei

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat den stellvertretenden AfD-Vorsitzenden Alexander Gauland wegen Äußerungen über Polizisten scharf kritisiert: „Das zeigt den Unterschied zwischen CDU und AfD: Wir machen Gesetze, um unsere Polizisten zu schützen – Herr Gauland beschimpft sie“, sagte Tauber der „Bild“ (Freitag). „Eine Tweedjacke macht eben noch keinen Konservativen.“ Gauland hatte laut „Bild“ Verkehrspolizisten unter anderem als „Knallchargen“ bezeichnet.

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur