Sulzberg – 58-jähriger Radfahrer von Pkw erfasst

Kempten-Sulzberg + 05.09.2013 + 13-1584

christoph-17 landung new-facts-euEin 58 Jahre alter Radfahrer fuhr am Donnerstag Abend, 05.09.2013, gegen 19.40 Uhr, auf der OA 6 von Sulzberg Richtung Kempten. Kurz nach der Anschlussstelle Durach an der BAB A980 bog er nach links in eine geteerte Zufahrt zu einem Feldweg ab. Hierbei achtete er nicht auf den nachfolgenden Verkehr und wurde von einem gerade überholenden Pkw frontal erfasst. Der Radfahrer prallte mit dem Kopf und der Schulter in die Windschutzscheibe des Pkw und wurde wie durch ein Wunder nur leicht verletzt. Er kam mit dem Rettungshubschrauber „Chrisoph 17“ ins Klinikum Kempten. Der Pkw Fahrer blieb unverletzt.

Während der Unfallaufnahme wurde bei dem 29 Jahre alten Pkw Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab eine deutliche Alkoholisierung. Es wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Drogentest war dann ebenfalls noch positiv auf THC. Aufgrund des Mischkonsums muss der Pkw Fahrer mit einer längeren Entziehung seiner Fahrerlaubnis rechnen. Der Sachschaden beträgt ca. 2.500 Euro.


Anzeige