Studie: Optimismus der deutschen Verbraucher wächst weiter

Junges Pärchen mit Einkaufstaschen, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Junges Pärchen mit Einkaufstaschen, über dts Nachrichtenagentur

Nürnberg – Der Optimismus der deutschen Verbraucher wächst weiter. Das geht aus der am Donnerstag veröffentlichen GfK-Konsumklimastudie für Deutschland hervor. Für April prognostiziert der Gesamtindikator 10,0 Punkte nach 9,7 Zählern im März.

Das Tauziehen in Europa um die Zukunft Griechenlands lasse die deutschen Verbraucher im Hinblick auf ihre Konsumstimmung derzeit völlig unbeeindruckt, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK mit. Gestützt auf einen schwachen Euro, der die Exporte stimuliere, sowie niedrige Energiekosten sähen die Konsumenten die deutsche Wirtschaft klar im Aufwärtstrend. Auch die Einkommenserwartung sei angesichts der Kombination aus steigender Beschäftigung, guten Tarifabschlüssen und sehr niedriger Inflation gewachsen.

Über dts Nachrichtenagentur