Steinmeier sagt Libanon Hilfen für Syrien-Flüchtlinge zu

Frank-Walter Steinmeier, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frank-Walter Steinmeier, über dts Nachrichtenagentur

Beirut (dts Nachrichtenagentur) – Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat dem Libanon mehr deutsche Unterstützung für die Flüchtlinge aus dem Bürgerkriegsland Syrien zugesagt. Sowohl die humanitäre als auch die medizinische Hilfe für die syrischen Flüchtlinge im Libanon müssten verbessert werden, so Steinmeier am Donnerstag in Beirut. Insgesamt werde die Bundesregierung weitere fünf Millionen Euro zur Verfügung stellen.

Darüber hinaus werde Deutschland weitere Flüchtlinge aufnehmen. Langfristig sei jedoch die Beilegung des Konflikts in Syrien entscheidend. Dafür müsse eine Lösung gefunden werden. Der Libanon hat seit dem Beginn des Bürgerkriegs in Syrien vor über drei Jahren mehr als 1,1 Millionen Flüchtlinge aufgenommen.

Anzeige