Steinmeier "froh und erleichtert" über Sawtschenkos Freilassung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich „froh und erleichtert“ über die Freilassung der in Russland verurteilten ukrainischen Pilotin gezeigt. „Das ist eine gute Nachricht, für die wir lange gearbeitet haben und auf die wir dennoch lange warten mussten“, sagte Steinmeier am Mittwoch. „Ich hoffe und wünsche mir, dass der heute erfolgte Austausch einen Beitrag zur Vertrauensbildung zwischen der Ukraine und Russland leistet und damit auch dem Minsk-Prozess positive Impulse verleihen kann.“

Die ukrainische Pilotin war im März von einem russischen Gericht zu 22 Jahren Haft verurteilt worden. Sie soll im Jahr 2014 am Tod von russischen Journalisten in der Ostukraine beteiligt gewesen sein. Der Prozess hatte international massive Kritik hervorgerufen. Am Mittwoch war sie gegen zwei russische Gefangene ausgetauscht worden.

Frank-Walter Steinmeier, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frank-Walter Steinmeier, über dts Nachrichtenagentur