Steinheim – Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Memmingen-Steinheim + 09.11.2012 + 12-2653

RTW-BlaulichtFreitag Nachmittag, 09.11.2012, fuhr ein 19-jähriger Pkw-Lenker aus seinem Anwesen in der Heimertinger Straße in Steinheim rückwärts heraus. Um einen herannahenden Pkw die Weiterfahrt zu ermöglichen, setzte er aber wieder zurück und fuhr wieder in sein Anwesen. Bei diesem Fahrmanöver übersah er einen 35-jährigen Radfahrer, der verbotswidrig in falscher Richtung den Gehweg befuhr. Der Radfahrer stürzte und musste mit leichten Verletzungen am Oberschenkel und an der Schulter ins Klinikum Memmingen verbracht werden.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 250 Euro.

 

Anzeige