Steinhausen – Stoppstelle missachtet – Transporter gegen Pkw – zwei Verletzte

2018-03-07_Biberach_Bellamont_Rottum_Unfall_Feuerwehr_0003

Zwei Menschen wurden am Mittwochmorgen, 07.03.2018, bei einem Unfall nahe Steinhausen, Lkrs. Biberach/Riss verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kam kurz vor 8 Uhr ein 33-Jähriger von Englisweiler her. Er wollte nach Bellamont weiterfarhen. Die Stoppstelle ignorierte er. Deshalb stieß sein Kastenwagen mit einem Pkw Suzuki zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt, der 54-jährige Suzuki-Fahrer musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Biberach/Riss gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. ie Feuerwehren Bellamont und Ochsenhausen mussten den Suzuski-Fahrer mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreien.