Steinbrück: SPD-Erneuerung noch nicht mal richtig angelaufen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück sieht die Erneuerung seiner Partei noch am Anfang. Nur weil man eine dritte Koalition in zwanzig Jahren habe, sei der Erneuerungsprozess „noch nicht mal richtig angelaufen“, sagte der SPD-Politiker am Dienstag dem Sender n-tv. „Er ist auch unabhängig von handelnden Personen.“

Auch wenn es richtig sei, dass die SPD-Kanzlerkandidaten in der Vergangenheit ihre Fehler gemacht hätten, müsse man die „tieferen Ursachen“ erst mal aufarbeiten, so Steinbrück.

Peer Steinbrück, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Peer Steinbrück, über dts Nachrichtenagentur