Sportausschuss-Vorsitzende gratuliert Hamburg nach DOSB-Entscheidung

Berlin – Die Vorsitzende des Sportausschusses des Bundestags, Dagmar Freitag (SPD), hat Hamburg nach der Entscheidung des Deutschen Olympischen Sport-Bundes (DOSB) gratuliert. „Hamburg hat sich bei der Bewerbung für Olympia durchgesetzt, doch Berlin verschwindet damit keinesfalls von der Weltbühne des Sports“, sagte sie dem „Tagesspiegel“ (Online). „Deutsche Verbände werden sich sicherlich auch weiterhin mit Berlin als Austragungsort für hochkarätige internationale Sportveranstaltungen bewerben.“

Wenn die Bürger Hamburgs beim ausstehenden Referendum für die Bewerbung der Hansestadt stimmten, werde Hamburg endgültig die deutsche Bewerberstadt „und dann ist es eine deutsche Bewerbung, die wir alle unterstützen werden“.

Über dts Nachrichtenagentur