SPD-Spitze fordert Entlassung Maaßens

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD-Spitze fordert die Entlassung des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen. „Für die SPD-Parteiführung ist völlig klar, dass Maaßen gehen muss“, teilte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil am Donnerstag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) müsse jetzt handeln.

Maaßen steht wegen mehrerer Treffen mit AfD-Politikern und wegen Äußerungen zu den Vorfällen in Chemnitz seit Wochen in der Kritik. Am Mittwochabend hatte sich Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) klar hinter den Verfassungsschutzpräsidenten gestellt. Nach Maaßens Äußerungen im Innenausschuss sehe er keinen Anlass für personelle Konsequenzen, hatte Seehofer am Mittwochabend unmittelbar nach der Sitzung gesagt.

SPD-Logo, über dts Nachrichtenagentur
Foto: SPD-Logo, über dts Nachrichtenagentur