SPD ruft Seehofer zur Förderung des Wohnungsbaus auf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD hat Bundesbauminister Horst Seehofer aufgefordert, rasch für bezahlbaren Wohnraum zu sorgen. „Seehofer sollte noch vor der Sommerpause konkrete Schritte unternehmen, um den Wohnungsbau zu fördern“, sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). Mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen sei eine große soziale Frage.

„Horst Seehofer muss das endlich angehen, statt nur Symboldebatten zu führen. Von Bayern-Wahlkampf und Islam-Debatten werden die Mieten nicht sinken.“

Baustelle, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Baustelle, über dts Nachrichtenagentur