SPD-Fraktionschef: Koalition zwischen Union und AfD ausgeschlossen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hält es für ausgeschlossen, dass die Union auf mittlere Sicht mit der AfD koaliert. „Das würde die Union nicht durchstehen, weil sie damit ihre eigene Identität in Frage stellen würde“, sagte Oppermann der „Bild“ (Montag). Weite Teile der AfD verachteten die Demokratie und die christlich geprägte Werteordnung: „Eine Koalition mit der AfD wäre das Ende von CDU und CSU als christdemokratische Parteien“, so der SPD-Politiker.

Abstimmung auf einem Parteitag der
Foto: Abstimmung auf einem Parteitag der „Alternative für Deutschland“, über dts Nachrichtenagentur