Spanien: König beauftragt Rajoy mit Regierungsbildung

Madrid (dts Nachrichtenagentur) – Der spanische König Felipe VI. hat den geschäftsführenden Ministerpräsidenten Mariano Rajoy am Dienstag mit der Bildung einer Regierung beauftragt. Er habe den Auftrag angenommen, teilte Rajoy mit. Spanien brauche eine Regierung.

Sowohl bei der Parlamentswahl im vergangenen Dezember als auch bei der Neuwahl im Juni hatte die konservative Volkspartei (PP) von Rajoy zwar die meisten Stimmen erhalten, die absolute Mehrheit aber verpasst. Versuche, eine neue Regierung zu bilden, waren gescheitert. Am Sonntag hatte das Bundeskomitee der Sozialisten (PSOE) entschieden, Rajoy durch eine Stimmenthaltung im Parlament die Bildung einer Minderheitsregierung zu ermöglichen.

Mariano Rajoy, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Mariano Rajoy, über dts Nachrichtenagentur