Sonthofen – Zwei junge Frauen werden von Unbekannten mit öbszönen Gesten belästigt

Foto: Fotolia

Foto: Fotolia

Am frühen Mittwochabend, 30.12.2015, gegen 18:00 Uhr, trat ein bislang unbekannter Täter vermummt zwei jugendlichen Mädchen gegenüber. Er sprach sie an und machte obszöne Gesten in Richtung der zwei jungen Frauen. Sie rannten weg und schrien laut um Hilfe. Der Vorfall ereignete sich in Sonthofen/Allgäu in der Albert-Schweitzer-Straße etwa auf Höhe der Fachoberschule.
Der Mann trug eine schwarze Sturmhaube und eine blaue Jacke. Er war ca. 180 cm groß. Es befanden sich laut den zwei Mädchen auch Passanten in der
Nähe. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Sonthofen in Verbindung zu setzen.