Sonthofen – Konto leergeräumt mit gestohlener EC-Karte

GeldautomatMitte letzter Woche befand sich eine 67-jährige Frau beim Einkaufen in einem Sonthofener Verbrauchermarkt. Während des Einkaufs stellte sie das Fehlen ihres Geldbeutels, welchen sie eigentlich in der Jackentasche dabei hatte, fest. Als ihr der Verlust auffiel, suchte sie noch im Geschäft und wurde dann an der Kasse fündig. Er war zwischenzeitlich dort abgegeben worden. Da sich das Geld noch in der Geldbörse befand, stellte sie auf Anhieb nichts fest. Erst als sie am nächsten Tag das Fehlen ihrer Girokarte bemerkte, ließ sie diese bei der Bank sperren. Wie sich herausstellte hatte der Täter in Straßburg zwischenzeitlich bereits 3.509,80 Euro abgehoben und damit das Konto weit überzogen.