Sonthofen – Älterer Herr läuft gegen Steinsäule – er erliegt seinen Verletzungen wenig später im Krankenhaus

Notarzt BlaulichtVermutlich wegen eines medizinischen Grundes lief am Maifeiertag, 01.05.2018, kurz vor Mittag, ein älterer Mann in der Marktstraße in Sonthofen, Lkrs. Oberallgäu, gegen eine dort stehende Steinsäule. Durch den Anprall verlor das Gleichgewicht und stürzte rückwärts auf die Straße. Dabei zog er sich schwere Schädelverletzungen zu, an denen er nachmittags im Krankenhaus verstarb.