Sigmarszell – Motorradkollision im Rohrach

Symbolbild

Symbolbild

Am Samstagabend, 14.04.2018, überholte ein 43-jähriger Kradfahrer einen Pkw im Rohrach bei Sigmarszell, Lkrs. Lindau, obwohl er sich im Bereich einer unübersichtlichen Kurve in Fahrtrichtung Lindau befand.

Bei diesem Überholvorgang übersah er einen 21-jährigen Motorradfahrer, der ihm entgegenkam. Es folgte ein Frontalzusammenstoß der beiden Zweiräder und die Fahrer stürzten auf die Fahrbahn. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, zog sich der jüngere Fahrer diverse Frakturen zu. Er musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Durch den Unfall wurden beide Motorräder komplett zerstört. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.