Sieben Kinder sterben bei Brand in New York

US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur
Foto: US-Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

New York – Bei einem Brand im New Yorker Bezirk Brooklyn sind am frühen Samstagmorgen (Ortszeit) sieben Kinder ums Leben gekommen. Das berichtet der Sender NBC unter Berufung auf die Feuerwehr. Die Opfer im Alter von fünf bis 15 Jahren seien in ein Krankenhaus gebracht worden und dort verstorben.

Ein weiteres Kind sowie ein Erwachsener seien verletzt worden. Ihr Zustand sei weiter kritisch. Wie es zu dem Feuer in einem Wohnhaus kommen konnte, war zunächst unklar.

Über dts Nachrichtenagentur