Senden – Schildkröte aufgefunden

Lkrs. Neu-Ulm/Senden | 26.09.2011 | 11-1061

SchildkroteAm Montagnachmittag, 26.09.2011, gegen 15.45 Uhr, wurde durch eine Passantin in der Teutonenstraße in Senden eine Schildkröte aufgefunden und der Polizeistation Senden abgegeben. Bei dem Tier könnte es sich um eine sog. Breitbandschildkröte handeln. Die ist ca. 25 cm lang u. 15 cm breit. Ein Reptilien- und Haustierarzt hat sich mittlerweile der Schildkröte, einem Männchen, angenommen. Der Eigentümer wird gebeten, sich bei der Polizeistation Senden zu melden.

Anzeige