- New-Facts.eu - http://www.new-facts.eu -

Senden – Neunjähriges Mädchen läuft der Mutter davon – Einsatzkräfte finden das Mädchen unversehrt schnell wieder

Polizeist BereitschaftspolizeiAm Montag, 11.12.2017, um 17.00 Uhr, ging eine Vermisstensuche bei der Polizei Senden ein. Ein neunjähriges Mädchen war mit ihrer Mutter und zwei kleineren Geschwistern auf dem Weg zu Besuch bei Verwandten, als sie unvermittelt davonlief. Als die Mutter noch mit den beiden kleineren Kindern beschäftigt war und diese auf der Straße aus dem Auto holte, nutzte das Mädchen die Gelegenheit wegzulaufen. Unmittelbar darauf wurde durch die Polizei eine umfangreiche Vermisstensuche eingeleitet. So waren 35 Kräfte des Rettungsdienstes und der Wasserwacht, 25 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Senden, mehrere Streifen der Polizei, davon eine Streife aus Ulm und zwei Diensthundeführer im Einsatz. Der hinzugerufene Polizeihubschrauber konnte kurz vor seinem Eintreffen wieder abdrehen.

Das Mädchen wurde gegen 18.45 Uhr in der Lusthauser Straße wohlbehalten in Empfang genommen. Sie fiel einer Anwohnerin auf, als das Kind in deren Garten stand. Die Frau kümmerte sich um sie und verständigte die erleichterten Einsatzkräfte und die Familie. Die Polizei Senden bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Helfern.


Ausgedruckt von New-Facts.eu: http://www.new-facts.eu

Adresse: http://www.new-facts.eu/senden-neunjaehriges-maedchen-laeuft-der-mutter-davon-einsatzkraefte-finden-das-maedchen-unversehrt-schnell-wieder-249169.html

© 2016 New-Facts.eu.