Senden – Fußgängerin von Pkw erfasst – Zeugen gesucht!

Lkrs Neu-Ulm/Senden | 06.12.2011 | 11-1584

Eine schwere Beinverletzung hat eine Frau bei einem Verkehrsunfall erlitten. Am Dienstag, 06.12.2011, kurz vor der Mittagszeit, fuhr eine 59-jährige Pkw-Lenkerin in Senden/Ay auf der Ulmer Straße in südliche Richtung. Notarztschriftzug2Hierbei erfasste sie mit ihrem Fahrzeug eine 74-jährige Fußgängerin, welche die Fahrbahn offensichtlich überqueren wollte. Dabei wurde die 74-Jährige am Unterschenkel schwer verletzt, am Pkw entstand lediglich geringer Sachschaden.

Die Polizeiinspektion Weißenhorn sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Es wird gebeten, sich unter Telefon 07309/96550 zu melden.

Anzeige