Senden – 3-jähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Lkrs. Neu-Ulm/Senden + 06.09.2012 + 12-2145

Retter-Bayern new-facts-euAm Donnerstag, 06.09.2012, gegen 16.45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem ein 3-jähriges Mädchen verletzt wurde. Die Mutter des Kindes fuhr mit dem Fahrrad auf der Hauptstraße, ihre Tochter saß in einem Kindersitz auf dem Gepäckträger. Als die Frau unvermutet nach links abbiegen wollte, machte der nachfolgende Autofahrer eine Vollbremsung, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Dabei stürzte die Radfahrerin und ihr Kind auf die Straße. Beide wurden mit leichteren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert.

 

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

Anzeige