Senden – 22-Jährige wird von zwei Männern angegangen

Lkrs. Neu-Ulm/Senden + 15.04.2013 + 13-0712

KriminalpolizeiAm Montag, 15.04.2013, kurz vor Mitternacht, wurde eine 22-jährige Frau von zwei unbekannten Männern angegangen. Die Frau kam mit dem Zug aus Ulm in Senden an und wurde in der Bahnhofstraße, in der Höhe Gartenstraße, plötzlich von zwei Männern abgepasst. Die Unbekannten drängten sie in einen dunklen Bereich neben dem Bahnhofsgebäude, wo es zu einem Gerangel kam. Erst nachdem sich die Frau massiv wehrte, ließen die Täter von ihr ab und sie rannte nach Hause.

Eine detaillierte Beschreibung der beiden Männer liegt nicht vor, auch sind die Hintergründe des Überfalles derzeit noch unklar.

Anzeige