Seekirch – Jugendlicher völlig betrunken nach Festbesuch

Lkrs. Biberach/Seekirch + 31.10.2012 + 12-2569

AlkoholtestEine besorgte Mutter verständigte  die Polizei darüber, dass sie ihren 17-jährigen Sohn von einem privaten Fest abgeholt habe und es ihm sehr schlecht gehe. Die Nachforschungen der Polizei ergaben, dass der Jugendliche am Mittwoch Abend, 31.10.2012, bis kurz vor 23 Uhr, auf einem privaten Fest war.

Der Veranstalter hatte zwar die Jugendschutzbestimmungen eingehalten, allerdings gab es aber mehrere Jugendliche, die Wodka mitgebracht hatten und diesen im Freien konsumierten. Was der 17-Jährige an diesem Abend alles getrunken und von wem er den Alkohol hatte, ist bislang noch nicht bekannt.

Sicher ist, dass es ihm mit seinen nicht ganz 1,5 Promille sehr schlecht ging.



Anzeige