Seeg – Schwerer Verkehrsunfall mit 4 Verletzten

Unfall-St2008-Seeg-Legenwang-PKW-gegen-Traktor-4-Verletzte- Ostallgäu-Bringezu-Rettungshubschrauber (66)_tonemapped

Bild: Bringezu

Seeg / ST2008 – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 11.07.2015 auf der ST2008 Seeg – Lengenwang, Lkr. Ostallgäu.

Ein Traktor wollte von der ST2008 in Richtung Albatsried abbiegen. Dies erkannte ein Audi Fahrer nicht und setzte zum Überholen an.

Am Abzweig der ST2008 kam es dann zum Zusammenstoß. Durch den heftigen Aufprall wurde die komplette Vorderachse des Traktors herausgerissen und der Traktor kippte auf die Seite. Der Audi wurde durch den Aufprall nach links abgewiesen und kam stark beschädigt in der angrenzenden Wiese zum stehen.

Unfall-St2008-Seeg-Legenwang-PKW-gegen-Traktor-4-Verletzte- Ostallgäu-Bringezu-Rettungshubschrauber (4)_tonemapped

Bild: Bringezu

Bei dem Unfall wurden 4 Personen verletzt, darunter auch ein Kleinkind welches sich in einem Kindersitz im Audi befand. Alle Verletzten wurden in die umliegenden Krankenhäuser, zur weiteren Abklärung, verbracht.

Durch den quer liegenden Traktor und die auslaufenden Betriebsstoffe, musste die ST2008 komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr über angrenzenden Feldwege um.