Schwendi – Einbrecher nehmen Tresor aus Betrieb mit

Lkrs. Biberach/Schwendi + 11.06.2013 + 13-1067           

einbrecherEin gut 200 Kg schwerer, beigefarbener Standtresor verschwand in der Nacht zum Mittwoch, 11.06.2013, bei einem Firmeneinbruch in Schwendi, Lkrs. Biberach. Betroffen war ein Metallverarbeitungsbetrieb in den Gerberwiesen. Mehrere Täter waren am Werk und machten sich zunächst an einer Eingangstüre des neben einem Einkaufsmarkt liegenden Gebäudes zu schaffen. Aufgehebelt wurde dann aber das Fenster eines Büroraumes. Die Unbekannten stiegen ein, hoben den Tresor durch das Fenster ins Freie und transportierten diesen mit einem Kombi, Kleintransporter oder ähnlichem Fahrzeug weg. Im Tresor befanden sich mehrere tausend Euro Bargeld, Dokumente und Wertgegenstände.

Das Polizeirevier Laupheim, Telefon 07392/9630-0, führte umfangreiche Spurensicherungsmaßnahmen durch und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Hierbei sind Wahrnehmungen zu verdächtigen Fahrzeugbewegungen oder Aufbruchgeräuschen ebenso von Bedeutung wie Erkenntnisse zum Verbleib des Tresors, der eventuell in der weiteren Umgebung aufgebrochen und zurückgelassen worden ist.   

 

Anzeige