Schwangau – Frau rastet an der Tankstelle aus

Lkrs. Ostallgäu/Schwangau + 30.06.2012 + 12-1610

polizei 3Auf dem Gelände einer Tankstelle in Schwangau kam es am Samstag Abend, 30.06.2012, gegen 18.45 Uhr, zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen. Eine 48-jährige Urlauberin wartete neben ihrem Pkw an einer der Zapfsäulen auf ihren Mann, der gerade bezahlte. Einer 46-jährigen Ostallgäuerin dauerte dies zu lange, woraufhin sie die Urlauberin aufforderte, von der Zapfsäule wegzufahren. Diese hatte jedoch keinen Schlüssel, diesen hatte der Mann bei sich. Kurz darauf wollte die Einheimische offensichtlich den Wagen der Urlauber wegschieben.


Die Touristin forderte daraufhin die Dame auf, dies zu unterlassen, wurde dann aber von dieser unsanft gestoßen, fiel daraufhin zu Boden und verletzte sich dabei. Gegen die Ostallgäuerin wird nun seitens der Polizeiinspektion Füssen wegen Körperverletzung ermittelt.

Anzeige