Schwabmünchen – Vermisstenfahndung nach Vanessa Jahrand

 Lkrs. Augsburg/Schwabmünchen + 27.06.2012 + 12-1563

UPDATE – Die 16-Jährige ist wohlauf. Sie ist in einem Jugendheim bei Schweinfurt seit dem 12.07.2012 untergebracht! Danke für die Unterstützung!

Seit dem 14. Juni 2012, gegen 14 Uhr, wird die 16-jährige Vanessa JAHRAND aus Schwabmünchen vermisst. Die Schülerin hat an diesem Tag die elterliche Wohnung in Schwabmünchen verlassen und sagte zu ihrer Mutter, dass sie nach Augsburg fahren und dort eine Freundin besuchen will. Vanessa Jahrand ist etwa 1,68 m groß und schlank, sie hat schwarze, lange Haare und eine blasse Gesichtsfarbe.

Sie trägt vermutlich folgende Bekleidung: Dunkelfarbenes T-Shirt, Militärhose mit olivgrünen Hosenträger, graue, halblange Jacke, schwarze Stoffumhängetasche.

Vanessa Jahrand ist wahrscheinlich mittellos, mögliche Aufenthaltsorte sind nicht bekannt. Sie ist bisher nicht als Streunerin in Erscheinung getreten. Hinweise auf den Aufenthalt der Vanessa Jahrand werden an die Kripo Augsburg, Telefon 0821/3233810 erbeten.



Anzeige