Schwaben-Süd/West – Unfallstatistik 2011

Polizeipräsidium Schwaben-Süd/West | 17.02.2012 | 12-0430

DSC 0132-1

Ein gemischtes Bild ergibt sich bei der Betrachtung der Unfallzahlen des vergangenen Jahres (2011) für den Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Während die Gesamtzahl der Unfälle rückläufig war, mussten im Gegenzug schwerwiegendere Folgen verzeichnet werden.

Die Zahl der Verkehrstoten von 69 (47 / +46,81%) liegt zwar deutlich über dem Vorjahr entspricht jedoch dem Durchschnitt der letzten 5 Jahre (67,6 Tote). Bei den getöteten Motorradfahrern musste mit 21 Toten der Höchststand der letzten 10 Jahre verzeichnet werden. Die Zahl der Verletzten von 5.518 (5.430 / +6,81%) liegt geringfügig über dem Schnitt der letzten 5 Jahre (5.471 Verletzte). Die Gesamtzahl der Unfälle von 23.919 (24.255 / -1,39%) war seit 2008 zum ersten Mal wieder rückläufig.

Verstöße gegen das Rechtsfahrgebot (mit 20,88%, entspricht 193 schweren Unfällen) sowie nicht angepasste Geschwindigkeit (mit 21,21%, entspricht 196 schweren Unfällen) sind Hauptunfallursache bei schweren Unfällen.

In 9 Fällen (9 Fälle) waren die tödlich verunglückten Pkw-Fahrer nicht angeschnallt, 8 von 9 getöteten Fahrradfahrern trugen keinen Helm.

Polizeipräsident Hans-Jürgen Memel: “Der deutliche Anstieg der Verkehrstoten im Vergleich zum Vorjahr und insbesondere der Anteil der schwachen Verkehrsteilnehmern, nämlich der Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer stimmt nachdenklich. Leider tragen auch diese häufig selbst einen Teil zum Unfallgeschehen bei.

Die Analyse zeigt, dass die Polizei nicht in allen Bereichen durch repressive Maßnahmen und vor allem nicht allein für einen Rückgang der Verkehrstoten sorgen kann. Ein wesentlicher Beitrag kann von jedem einzelnen Verkehrsteilnehmer erbracht werden: Mit geänderten Verhaltensweisen, wie dem vorausschauenden Fahren, dem Tragen von auffälliger Kleidung/ Reflektoren bei Nacht, dem Tragen eines Fahrradhelmes und vor allem dem Verzicht darauf, die Grenzen der Physik beim Motorradfahren auszuloten.“


Download des Berichtes im pdf-Format


Gesamtunfallstatistik von 2002 bis 2011

Gesamtunfallzahlen 2011


Verkehrstote von 2002 bis 2011

Verkehrstote 2011


Regionale Verteilung der tödlichen Verkehrsunfälle 2011

Verkehrstote 2011 Regionale Verteilung


Aufgliederung der bei Verkehrsunfällen getöteten Personen nach Verkehrsteilnahme

Verkehrstote 2011 Fahrzeuge




Anzeige